Portugal Anreise Verkehrsmittel  Mietwagen Unterkunft Ferienhaus Camping Fado + Musik
 Kind + Hund Natur Essen + Trinken  Fahrrad Wandern Sicherheit Geld + Kosten Sport + Golf
 Albufeira  Cascais Coimbra  Estoril  Faro + Airport Porto + Airport Evora Carvoeiro
 Beja - Alentejo Alvor Armacao de Pera  Fatima Obidos Braganca Azoren Madeira
Flughafen / Airport Lissabon Veranstaltungen - Events - Sport Bahnhof Lissabon (Zug + Bus) Nachtleben - Ausgehen - Kultur
Lissabon Info Stadtviertel Sightseeing  Shopping  Unterkunft Nahverkehr Hafen - Fähre Umgebung
               






 



Links

Impressum - Datenschutz



 BUCHTIPPS, KARTEN UND LITERATUR ZU PORTUGAL UND LISSABON


Für den, der noch mehr über Land und Leute in Portugal wissen möchte, habe ich hier ein paar Empfehlungen für Bücher und Karten zusammengestellt.

PRINT REISEFÜHRER

Guter Reiseführer in Print Format:
Michael Müller Reisehandbuch Portugal

Diese neueste Version des Portugal-Reiseführers aus dem Michael Müller Verlag ist 2014 neu überarbeitet erschienen, hat 814 Seiten und enthält viele Informationen über Orte, Unterkünfte, Restaurants usw.
Die detaillierten Informationen lassen sich aber gut lesen, da der Autor einen witzigen und lockeren Schreibstil hat. Der Reiseführer eignet sich für Einsteiger, also Leute die zum ersten mal nach Portugal reisen, bietet aber auch neue, interessante Informationen für Portugal Kenner. 
Bei Amazon (siehe links) gibt es auch billigere Second Hand Exemplare. Wichtig ist dabei auf die Auflage zu achten.  Außerdem kann man verschiedene Seiten des Reiseführers direkt betrachten, also durchblättern wie im Buchladen.

 

Lonely Planet Reiseführer Portugal
Die neueste Ausgabe (2014) dieses englischsprachigen Guides ist eine Bibel für Individualreisende und bietet eine ungeheuere Informationsdichte. Dazu gehören zuerst sehr viele praktische Tipps zu Anreise, Quartier und Lokalen. Dies hilft ganz besonders Urlaubern, die auf eigene Faust unterwegs sind. Auch über Land und Leute erfahren Leser sehr viel. Karten und Pläne sind sehr informativ. 

Geeignet für Individualreisende, die gerne und gut Englisch sprechen

 

Lissabon und Umgebung
Diese im März 2015 aktualisierte Auflage des Reiseführers Lissabon und Umgebung zeigt die Hauptstadt Portugals in ihrer ganzen Vielfalt.
Sie finden in diesem Buch neben den klassischen Sehenswürdigkeiten auch solche, die sich dem Besucher erst auf den zweiten Blick erschließen. Aber nicht nur die Stadt Lissabon zieht ihre Besucher in ihren Bann, sondern auch die Umgebung der Metropole: Sintra mit seinen Königsschlössern, die noblen Badeorte Cascais und Estoril, weite Sandstrände und Fischerdörfer an der Atlantikküste,...

Naturführer Algarve

Südportugal gehört aufgrund seines mediterranen Klimas und der herr- lichen Strände zu den beliebtesten Urlaubszielen Europas - nur wenige Kilometer abseits des Massentourismus besticht das Land nach wie vor durch seine Urtümlichkeit.
Wo die meisten Reiseführer mit ihren Beschreibungen enden, beginnt die eigentliche Faszination Südportugals. Damit Sie diesen Reichtum erfahren können, bietet Ihnen der Natur- Reiseführer einen Einblick in die Landschaften und die artenreiche Tier- und Pflanzenwelt.

Azoren Reiseführer

Der Autor Michael Bussmann stellt auf 540 Seiten die einzelnen Inseln detailliert vor und beschreibt einige gute Wanderungen. Aber auch Busreisende, Wanderer und Autofahrer bekommen die notwendigen Informationen für Ihre "Entdeckung" der Azoren. Die neuste Auflage wurde im Januar 2013 auf den Markt gebracht.

 

Der Reiseführer hat auch bei Amazon (links klicken) überdurchschnittlich gute Leserbewertungen bekommen. Außerdem kann bei Amazon, durch diesen Reiseführer blättern, also betrachten wie im Buchladen.

Madeira Reiseführer
2004 und 2005 gewann der Michael-Müller-Verlag aus Erlangen in der Kategorie „Individualführer“ den ersten Platz bei den Reiseführer-Awards der Internationalen Tourismus-Börse (ITB). Zu Recht, denn die Reisehandbücher sind einfach Spitze.
Wirklich exzellent sind die praktischen Tipps z.B. zu Anreise, Unterkunft und Lokalen. Dies hilft ganz besonders Urlaubern, die auf eigene Faust unterwegs sind. Da man so über Preise und Preisniveau informiert ist, kann man viel Geld sparen.


KARTEN & WANDERFÜHRER

Portugal Karte

Die MARCO POLO Länderkarte Portugal besticht durch eine leicht lesbare, noch klarere Kartografie, in der durchgängig landschaftlich schöne Strecken und Orte markiert sind. Schon in der im Kartendeckel befindlichen, ausklappbaren Übersichtskarte sind die schönsten Orte mit gelben oder grünen Markierungen unterlegt, um unterwegs auch wirklich nichts zu verpassen.

Wanderführer Algarve

Die 22 Küstenwanderungen dieses Führers leiten auf sicheren Pfaden die gesamte Südküste der Algarve entlang. Von der Südwestspitze Europas und dem fernen Sagres geht es in gut zu bewältigenden Etappen vorbei an den spektakulären Klippen- küsten des Barlavento nach Osten bis zur Insellandschaft und den weiten Sandstränden im Sotavento jenseits der Metropole Faro.
Weitere 31 Touren erschließen Schönheiten im wenig besuchten Hinterland der Algarve.


PORTUGIESISCH SPRECHEN LERNEN

Wörterbuch - der Klassiker

Das Langenscheidt Taschenwörterbuch Portugiesisch bietet rund 100.000 Stichwörter und Wendungen auf 1.344 Seiten und ist das Standard- Wörterbuch für Portugiesisch sowie für Brasilianisches Portugiesisch. 

Portugiesisch für unterwegs

Der schnelle Kurs fürs Handgepäck - Dieses Buch hilft Anfängern aber auch Leuten, die ihre Sprachkenntnisse wieder auffrischen wollen. Praktisch für unterwegs im Portugal Urlaub - es enthält einen umfangreichen Teil mit Wörtern, die man im Restaurant bzw. beim Lesen einer Speisekarte benötigt.


LAND & LEUTE, LITERATUR & MUSIK

 

Nachtzug nach Lissabon (Buch)

"Wenn es so ist, dass wir nur einen kleinen Teil von dem leben können, was in uns ist -- was geschieht mit dem Rest?“
Diese Worte veranlassen den Lehrer Raimund Gregorius aus Bern dazu, sein bisheriges Leben hinter sich zu lassen. Er steigt in den Nachtzug nach Lissabon, nicht nur um mehr über den Autor der obigen Worte zu erfahren, sondern auch um ein neues, anderes Leben zu führen.
Durch die bildhafte Beschreibung der portugiesischen Hauptstadt und deren Bewohner, erhält man einen schönen Blick hinter die Kulissen.
Das Buch liest sich leicht und fesselt zu gleich. Eine schöne Möglichkeit zur Voreinstimmung oder Nachbereitung einer Reise nach Lissabon.
 

Lissabon (Terra magica-Bildbände)

»Wer Lissabon nicht gesehen hat, hat das Schöne nicht gesehen.« Lissabon ist eine Stadt für alle Sinne. Eine Stadt, die als Schnittstelle zwischen Europa und den einstmals neu entdeckten Überseegebieten maritimen Charakter trägt und Geschichte atmet. Eine Stadt, die schmale Gassen und pompöse Plätze vereint, morbiden Charme und moderne Architektur.
Björn Göttlicher und Dr. Andreas Drouve zeigen, dass die Stadt zwischen den sieben Hügeln und dem Rio Tejo ständig ihr Gesicht wechselt - und doch auf einzigartige Weise sich selbst treu bleibt.

 

Lissabonner Requiem (Buch)

Eine hinreißende Liebeserklärung an Lissabon, seine Cafes, seine Museen, seine Restaurants, seine Friedhöfe, seine Menschen, verfasst von einem der größten Bewunderer der Stadt. Antonio Tabucchi beschreibt, wie auch schon in seinen früheren Büchern, den fließenden Übergang zwischen Traum und Wachen, Realität und Fiktion.

Lissabon - Eine literarische Einladung

Als literarischer Appetitanreger für Lissabon eignet sich dieses Buch in jedem Fall. Es bietet einen breiten Einblick in die portugiesische Hauptstadt und zeigt, dass Lissabon mehr zu bieten hat als Bacalhau und Fado. In diesem Buch stellen mehrere portugiesische Autoren (u.a. Almeida, Tabucchi, Pessao) in kurzen Texten Lissabon aus verschiedenen Blickrichtungen vor.


 

The Story of Fado (CD)

Die Zusammenstellung "The Story Of Fado" stellt 22 klassische Fados vor. Sie stammen aus den Archiven der Firma Valentim, die das Glück hatte, die Mutter der jungen Generation unter Vertrag zu haben: Amalia

 Rodrigues. Neben ihr treten viele andere Repräsentanten der portugiesischen Melancholie.
Was die singenden Männer und Frauen vereint, ist der gefühlvolle Ausdruck, ein Schmelz, der nie in Kitsch abgleitet.
 

Mísia - Fado (CD)

Mísia eine Vertreterin des neuen Fado. Wie immer blickt die portugiesische Fado-Queen schön und geheimnisvoll vom CD-Cover. Mísia kehrt auf diesem Album zurück zu ihren Wurzeln. Hier vollzieht sie noch einmal ihren Werdegang: die ersten Versuche, eine in- dividuelle künstlerische Sprache zu entwickeln, das Verwerfen, Richtungs- wechseln, das Erkennen der Tradition und ihrer zeitgemäßen Umsetzung. Wobei sie sich in allen 13 Liedern überdeutlich zur Lichtgestalt Amália Rodrigues bekennt.


ESSEN & TRINKEN

Portugiesisch kochen

Ein Buch mit vielen typischen portugiesischen Rezepten. Ein schöne Möglichkeit sich auf den Urlaub einzustimmen oder ihn wieder aufleben zu lassen.
Ein kulinarischer Streifzug durch die Geschichte und Kultur der portugiesischen Küche.

Die Weinjahrgänge Spanien, Portugal. Die Anbaugebiete seit 1970

Ein immer unübersichtlicheres Angebot an guten Tropfen macht es immer schwieriger, den Überblick zu behalten, und erst recht für Neueinsteiger, sich einen Überblick zu verschaffen.

Dieses Handbuch soll im Rahmen der Buchreihe "Die Weinjahrgänge" sowohl dem Profi, aber auch dem Neueinsteiger eine klare Entscheidungs- und Einkaufshilfe bieten.