Essen & Trinken in Portugal – die portugiesische Küche

Die portugiesische Küche ist verglichen, mit anderen mediterranen Küchen (z.B. Italien oder Frankreich), eher einfach, aber schmackhaft und reichhaltig. Nicht nur Liebhaber von Fisch und Meeresfrüchten kommen hier voll auf ihre Kosten.

In unserem Reiseführer finden Sie einen Einstieg in die landestypischen Speisen und Getränke. Mit unseren Tipps zum Restaurantbesuch gibt es dann keine Verwirrungen und Missverständnisse. 

Inhalt

essen_portugal_restaurant

Essenszeiten: Wann gibt es Frühstück, Mittagessen und Abendessen in Portugal?

In Portugal gibt es gewöhnlich nach einem einfachen Frühstück (pequeno almoço) noch zwei warme Mahlzeiten.

Mittagessen (almoço) gibt es in der Regel von 12.30 Uhr bis 14 Uhr.

Das Abendessen (janta) ist in Portugal die wichtigste Mahlzeit des Tages und wird frühestens ab 20 Uhr verspeist.

Restaurants in Portugal – Tipps, Empfehlungen und Besonderheiten

Portugiesen gehen gerne und oft in großer Gesellschaft auswärts essen. Deshalb gibt es viele Restaurants und Tavernen. Aufgrund des geringeren Lohnniveaus ist ein Restaurantbesuch auch günstiger als in unseren Breitengraden.

Auf unserer Seite zum Thema Restaurantbesuch in Portugal finden Sie u.a. folgenden Themen:

Wie finde ich ein gutes Restaurant? Landestypische Besonderheiten beim Restaurantbesuch, aktuelle Preise für einen Restaurantbesuch…

Landestypische Speisen und Gerichte

In jeder Region Portugals gibt es eigene Spezialitäten mit verschiedenen Fleisch- und Fischgerichten oder Meeresfrüchten. Beliebte, landestypische Gerichte sind z.B. caldo verde (Kohlsuppe), gegrillte Sardinen (sardinas assadas) und pasteis (kleine frittierte Pasteten) mit Fleisch, Muscheln oder Krabben.

Auf unserer Seite zu diesem Thema finden Sie dazu mehr Informationen & Bilder:

Landessypische Speisen, Bacalhau – das portugiesische Nationalgericht,  Käsespezialitäten,  Gebäck – Dessert & mehr….

Portugal Suppe

Caldo Verde – eine leckere Kohlsuppe (Bild: portugal-reiseinfo.de)

Portugiesische Küche

Portugiesische Küche – einfach und lecker – Arroz de Pato – Reis mit Entengeschmack (Bild: portugal-reiseinfo.de)

Kaffee, ein Stück Kultur in Portugal

galao Cafe PortugalKaffee ist ein sehr populäres Getränk in Portugal mit großer Tradition. Nicht erst seit dem Kaffeeboom durch Starbucks und Co. gibt es in Portugal guten Kaffee.

Ein Café an jeder Straßenecke

Dementsprechend findet man auch an fast jeder Ecke ein Café. Bei den Portugiesen sind diese Cafés sehr beliebte Treffpunkte.
Wenn Sie am normalen portugiesischen Alltagsleben ein Stückchen teilhaben möchten, sollten Sie es nicht versäumen, Zeit in Cafés zu verbringen. Anders als in Deutschland trinken viele Einheimische ihren Kaffee auch einfach im Vorbeigehen schnell an der Theke.

Kaffeespezialitäten in Portugal

Der Kaffee wird in den unterschiedlichsten Varianten angeboten. In Portugal bildet ein Espresso (bica) meistens die Grundlage, den man entweder pur oder mit Milch als galão (Milchkaffee) aus einem Glas (s. Foto links) trinkt.
Bei der bica gibt es viele verschiedene Arten, z.B. bica cheia (weniger stark) oder auch café duplo (doppelte bica). Genauso können Sie auch den Milchkaffee (galão – sprich: Gahlau) in unterschiedlichen Ausführungen trinken, allerdings ist der galão die verbreitetste und beliebteste Sorte.

Wer es gerne süß mag, der hat in vielen Cafés, die oft eine eigene Konditorei (pastelaría) dabei haben, die Qual der Wahl. Süße Blätterteigstückchen passen hervorragend zu einem galão. Aber auch für den deftigeren Appetit ist meistens etwas mit dabei.

Auch zum Frühstücken ist ein Besuch in einem portugiesischen Café sehr zu empfehlen.

Wein in Portugal – Tradition und unbekannte Spitzenweine

Portugals Weine gehören mit zur Weltspitze. Die UNESCO hat nicht umsonst das Douro Tal im Norden Portugals, als älteste Weinbauregion der Welt, zum Weltkulturerbe erklärt.

Aktuell (Stand 2021) ist Portugal von der Anbaufläche die Nr. 7 weltweit, aber „nur“ die Nr. 12 im mengenmäßigen Ertrag. Dies zeigt, dass hier nicht Masse die oberste Priorität besitzt.

Portugal Essen Trinken Wein

Die Region „Alto Douro“ ist die älteste Weinbauregion der Welt und daher UNESCO Weltkulturerbe (Bild: F. Philipp, CC 2.0 Lizenz)

Weinnation Portugal – Geheimtipp unter Weinliebhabern

Obwohl Portugal zu den großen Weinbaunationen der Welt zählt, sind die Weine im Vergleich zu den französischen oder spanischen Weinen eher unbekannt. Eigentlich zu Unrecht, da die portugiesischen Weine in puncto Qualität durchaus mithalten können. Und das zu Preisen, die teilweise deutlich unter den weltweit bekannten Namen liegen. Daher hat sich Portugal als Geheimtipp bei Weinliebhabern etabliert.

Auf unserer Seite zu diesem Thema finden Sie dazu mehr Informationen & Bilder:

Anbaugebiete, Spezialitäten (Vinho Verde, Portwein…), Tipps zum Weineinkauf und Wein trinken vor Ort…


 Bier (Cerveja) trinken in Portugal

Bier Portugal Die Bierbrautradition ist in Portugal bei weitem nicht so ausgeprägt wie die Weinkultur. Trotzdem wird gerade im heißen Sommer gerne eiskaltes Bier getrunken. Die zwei bekanntesten Biermarken sind Super Bock und Sagres.

Sagres

Bereits 1934 wurde die portugiesische Brauerei Sociedade Central de Cervejas (SCC) gegründet, deren wichtigstes Bier die verschiedenen Sorten des Sagres war. Seit 2008 gehört diese Brauerei allerdings zu Heineken.

Sagres wird meist als helles Lagerbier mit 5,0 % Vol. angeboten. Daneben gibt es auch noch das Sagres Preta (4,3 % Vol.) ein dunkles Bier, bzw. Schwarzbier und das Sagres Sem Âlcool (0,3 % Vol.), ein alkoholfreies Lagerbier, bzw. das Sagres Sem Âlcool Preta (0,3 % Vol.), ein alkoholfreies Schwarzbier. Seit 2013 findet man auch immer öfter das sog. Sagres Radler (2,0 % Vol.).

Super Bock

Super Bock wurde 1927 in Porto gegründet, und ist aktuell (2018) noch mehrheitlich in portugiesischer Hand. Das Bier ist ein helles, starkes und sehr süffiges Lagerbier und eben kein, wie der Name vermuten lässt, Bockbier! Super Bock gibt es ebenfalls in verschiedenen Varianten, dazu gehört Super Bock Original (5,0 % Vol.), Classic (5,8 % Vol.), Stout (5,0 % Vol.), Abadia (6,4 % Vol.) und Green (4 % Vol.), ein Pils mit Zitronengeschmack. Natürlich hat auch Super Bock eine alkoholfreie Alternative, das Super Bock Sem Âlcool (0,3 % Vol.) und das Super Bock Sem Âlcool Preta, die dunkle Version des alkoholfreien Biers.

Mehr zu Essen & Trinken – portugiesische Küche:

Wein Portugal Tipps
, ,

Wein trinken und kaufen in Portugal

Portugal ist eine große Weinbaunation mit Tradition und Kultur. Der Unterschied zwischen Spitzenwein und Massenprodukt. Unsere Tipps ...mehr lesen

Essen & Trinken

Ein Überblick und Einstieg in die Welt der portugiesischen Küche und Restaurants ...mehr lesen
Restaurant Portugal
, ,

Restaurantbesuch: Besonderheiten & Tipps

Restaurants in Portugal: aktuelle Preise, Besonderheiten: Missverständnisse vermeiden, Tipp: So finden Sie ein gutes Restaurant ...mehr lesen
Time out market
, , ,

Markthalle – Mercado da Ribeira

Time out Market Lissabon - Kann man in der Markthalle gut Essen? Touristenfalle oder Insider Tipp? ...mehr lesen
,

Landestypisches Essen – Was kommt auf den Tisch?

Typische und leckeres Essen in Portugal - Was sollte man im Urlaub unbedingt probieren ...mehr lesen

Mehr zu Portugal in diesem Reiseführer

Tipp Vielflieger
, , ,

7 Tipps von Vielfliegern

Wir haben aus eigener Erfahrung und aus Gesprächen mit anderen Vielfliegern 7 Tipps zusammengetragen, die helfen können Zeit und Geld zu sparen ...mehr lesen
Wein Portugal Tipps
, ,

Wein trinken und kaufen in Portugal

Portugal ist eine große Weinbaunation mit Tradition und Kultur. Der Unterschied zwischen Spitzenwein und Massenprodukt. Unsere Tipps ...mehr lesen
Mietwagen Portugal
, , , ,

Mietwagen – so umgehen Sie die Tricks der Verleiher

Mit einem Mietwagen können Sie sehr gut herumreisen und das Land entdecken. Unsere 6 Tipps zu Mietwagen in Portugal: Die Tricks der Verleiher umgehen, Fallstricke bei der Autoversicherung ...mehr lesen
Portugal Ferienhaus
, , , ,

Ferienhaus / Ferienwohnung in Portugal

So vermeiden Sie böse Überraschungen. Unsere Tipps zu schnellen Suche ...mehr lesen
Portugal Natur
, , , , ,

Portugals Naturparadiese – Nationalparks

Die schönsten Naturparadiese in Portugal. Entdecken Sie die Wildnis beim Wandern, per Pferd, auf dem Fahrrad ...mehr lesen

Essen & Trinken

Ein Überblick und Einstieg in die Welt der portugiesischen Küche und Restaurants ...mehr lesen
Porto Reiseführer

Porto Reiseführer

Porto, dass kulturelle und wirtschaftliche Zentrum im Norden von Portugal. Information, Tipps, Karten und vieles mehr...
Fado Portugal
, ,

Fado – portugiesische Musik

Fado ist ein eigener portugiesischer Musikstil. Hier finden Sie Wissenswertes zu Fado, Tipps zu Fado für Nicht Portugiesen. Lohnt sich der Besuch eines Fadokonzerts? ...mehr lesen
Fahrrad Mountain Bike
, , ,

Fahrrad fahren & Radtouren in Portugal

Unsere Infos zu Fahrrad fahren in Portugal. So gelingt ohne Stress eine Radtour. Technische Tipps für Radfahrer ...mehr lesen
Restaurant Portugal
, ,

Restaurantbesuch: Besonderheiten & Tipps

Restaurants in Portugal: aktuelle Preise, Besonderheiten: Missverständnisse vermeiden, Tipp: So finden Sie ein gutes Restaurant ...mehr lesen
Krankenversicherung
,

Krankenversicherung, Gesundheit & Reiseapotheke

Ein medizinischer Notfall kann viel Geld kosten. So bleiben Sie im Schadensfall nicht auf den Kosten sitzen. Tipps für die Reiseapotheke. ...mehr lesen
Time out market
, , ,

Markthalle – Mercado da Ribeira

Time out Market Lissabon - Kann man in der Markthalle gut Essen? Touristenfalle oder Insider Tipp? ...mehr lesen
,

Landestypisches Essen – Was kommt auf den Tisch?

Typische und leckeres Essen in Portugal - Was sollte man im Urlaub unbedingt probieren ...mehr lesen
Portugal Hotel finden
, ,

Hotels & Co – So finden Sie schnell die passende Unterkunft

Hotel, Bed & Breakfast oder Ferienhaus? Wir helfen Ihnen hier bei der Entscheidung. Außerdem zeigen wir Ihnen die Tricks der Vermieter und Internetportale ...mehr lesen
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert